Angebote zu "Story" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Ortega, Levia: Eine Story für ein Leben
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Eine Story für ein Leben, Autor: Ortega, Levia, Verlag: NB Buchvertrieb // Bednarski, Nadine, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Lesbisch // Roman // Erzählung // FICTION // Lesbian // Bezug zu Lesben // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 314, Empfohlenes Alter: ab 16 Jahre, Gewicht: 438 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Fischer, Erica: Aimee & Jaguar
14,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.09.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Aimee & Jaguar, Titelzusatz: A Love Story, Berlin 1943, Autor: Fischer, Erica, Verlag: Harper Collins Publ. USA, Imprint: Harper Perennial, Sprache: Englisch, Schlagworte: Berlin // Erinnerung // Brief // Tagebuch // Drittes Reich // Nationalsozialismus // Lesbisch // Roman // Erzählung // Englische Bücher // Biografie // Erotik // Homoerotik // Gender Studies // Homosexualität // LGBTQ // BIOGRAPHY & AUTOBIOGRAPHY // Historical // SOCIAL SCIENCE // LGBT Studies // Gay Studies // 1933-1945 // nationalsozialistische Zeit // Bezug zu Lesben // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // LGBTQ+ // Untersuchungen zu Homosexualität, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 416, Abbildungen: 2 16-page b&w photo inserts, Gewicht: 357 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Pedro Almodovar - Die große Edition (1983-2016)...
111,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktionsjahre 1983-2016Enthaltene Filme:"Volver - Zurückkehren"Raimunda dreht gleich durch: Während vorne in ihrem Restaurant ein äußerst lebhaftes Filmteam eine ziemlich lautstarke Party feiert, lagert hinten in der Kühltruhe des Vorratsraumes ein äußerst lebloser und ziemlich schweigsamer Männerkörper: Der muss dringend da weg! Aber wie? Große Not mobilisiert Frauensolidarität und allerhand kriminelle Energie: Und so formiert sich spontan ein weibliches Leichenräumkommando, bestehend aus Raimunda, ihrer 15-jährigen Tochter Paula, einer hilfsbereiten Hure von nebenan und einiger weiterer freundlicher Nachbarinnen. Der Kadaver ist bald fort, aber die Probleme - Santa Maria! - fangen jetzt erst an ...Zur gleichen Zeit kämpft auch Raimundas Schwester Sole mit einem nicht gerade alltäglichen Schreck: Unverhofft steht der Geist ihrer verstorbenen Mutter Irene vor der Tür, und der erweckt einen überraschend vitalen Eindruck. Muttis Geist verlangt nämlich nicht nur nach neuer Frisur und frischer Farbe, sondern bittet auch um Unterschlupf bei der ziemlich verdutzten Tochter.Doch warum ist Irene von den Toten auferstanden? Der Grund dafür hängt scheinbar mit Raimunda zusammen und einem Familiengeheimnis, das die Frauen tief in ihre Vergangenheit zurückführt. Zurück in ihr Heimatdorf, nach La Mancha, wo die Toten niemals ganz tot sind , wo der Aberglaube seit jeher ein festes zu Hause hat und Wunder auf der Tagesordnung stehen ...Laufzeit: 117 MinutenProduktionsjahr: 2006Darsteller: Penelope Cruz, Lola Duenas, Carmen Maura;"High Heels"Teilnahmslos korrekt verliest die Sprecherin die Nachrichten. Inklusive der Meldung vom Tode eines Mannes - ihres Mannes. Im nächsten Satz gesteht sie unverhohlen vor laufenden Kameras, dass sie selbst die Mörderin ist. Doch auch Rebecas Mutter gibt vor, den Mord begangen zu haben. Vorausgegangen ist die Hassliebe zwischen Mutter und Tochter und der Versuch Rebecas, ihre Mutter ständig zu kopieren. Sie heiratete den Ex-Geliebten der Mutter und unterhält ein intimes Verhältnis zu einem Transvestiten. In der Nacht des Mordes gibt es jedoch noch eine dritte Frau. Wer ist die wahre Mörderin?Laufzeit: 109 MinutenProduktionsjahr: 1991Darsteller: Victoria Abril, Marisa Paredes, Miguel Bose;"Womit habe ich das verdient?"Wenn Gloria von diversen Putzjobs in ihre winzige Wohnung am hässlichen Stadtrand Madrids zurückkehrt, wartet dort schon wieder ein Berg von Arbeit auf sie: kochen, putzen, waschen, bügeln, tagaus, tagein. Und das Geld ist auch immer knapp. Freuden gibt es in Glorias Alltag keine. Ihre Sippschaft gibt dafür auch, weiß Gott, wenig Anlass. Als der tablettensüchtigen Gloria eines Tages dann auch noch die Appetitzügler ausgehen, beginnen ihre Nerven zu vibrieren: Es kommt zur Katastrophe.Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1984Darsteller: Angel de Andres-Lopez, Carmen Maura, Luis Hostalot, Ryd Hiruma, Gonzalo Suarez, Veronica Forque, Juan Martinez, Chus Lampreave;"Das Kloster zum heiligen Wahnsinn"Die Nachtclubsängerin Yolanda Bell flüchtet nach dem Herointod ihres Freundes auf der Suche nach Ruhe und innerer Einkehr in ein Frauenkloster. Dort aber ist nicht so, wie man es sich erwarten dürfte. Denn die kleine Schar der dort lebenden Nonnen - wie etwa Schwester Straßenratte und Schwester Chaos - frönt ausnahmslos äußerst exzentrische Lastern. Die rätselhafteste von allen aber ist die Oberin selbst: drogenabhängig, lesbisch und hoffnungslos in Yolanda verliebt...Laufzeit: 96 MinutenProduktionsjahr: 1983Darsteller: Carmen Maura, Julieta Serrano, Cristina S. Pascual, Marisa Paredes, Mary Carillo, Lina Canalejas;"La mala educacion - Schlechte Erziehung"In der Kreativ-Blockade steckt Regisseur Enrique Goded, ist verzweifelt auf der Suche nach einer Film-Idee. Plötzlich steht ein Typ im Büro und behauptet, ein früherer Schulfreund zu sein, mit dem ihn vor 16 Jahren mehr verband als nur das Lernen in einer Klosterschule. Er drückt Enrique die selbst verfasste Short-Story "Der Besuch" in die Hand.Laufzeit: 100 MinutenProduktionsjahr: 2004Darsteller: Gael Garcia Bernal, Fele Martinez, Daniel Gimenez Cacho, Lluis Homar, Francisci Boira;"Alles über meine Mutter"Als ihr Sohn von einem Auto überfahren wird, nachdem sie ihn in die Erstaufführung von "Endstation Sehnsucht" eingeladen hat, macht Manuela sich auf die Suche nach seinem Vater. Sie möchte den letzten Wunsch des Jungen erfüllen und fährt nach Barcelona um "Lola" zu finden. Sie trifft den Transvestiten Agrado, mit dem sie früher auf den Strich gegangen ist, und die Nonne Rosa.Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1999Darsteller: Cecilia Roth, Marisa Paredes, Penelope Cruz, Candela Pena;"Kika"Kika ist jung, verführerisch, naiv und durchaus katastrophenerprobt...Zudem stets in Abenteuer verstrickt, manchmal unabsichtlich, doch selten unfreiwillig. Kika lebt mit dem Fotografen Ramon zusammen. Ramons Spezialität sind Fotos von Damendessous. Kika liebt Ramon und Ramon liebt Kika, aber: Kika und Ramon sind inkompatibel und verstehen sich nicht. Zu dem Labyrinth der Leidenschaft, das sich um Kika herum aufbaut, gehört auch der amerikanische Schriftsteller Nicolas. Kika schläft ein bisschen mit Nicolas. Ramon hat keine Ahnung von diesem Verhältnis, ebenso wenig wie Kika etwas über Ramons Beziehung zu der schrillen Moderatorin Andrea Caracortada weiß und darüber, was Ramon mit deren Gesichtsnarbe zu tun hat.Laufzeit: 109 MinutenProduktionsjahr: 1993Darsteller: Victoria Abril, Alex Casanovas, Peter Coyote, Rossy de Palma, Veronica Forque;"Atame - Fessle mich!"Ricky ist 23, hat ein paar Mark und ist gerade aus der Irrenanstalt entlassen worden. Nicht ohne der Anstaltsleitung vorher versprechen zu müssen, ein "normales" Leben zu führen: Eine Frau finden, eine Familie zu gründen und Arbeit suchen. Ricky weiß, dass der Normalzustand ein Luxus ist, den er mit Gewalt erobern muss. Er beginnt von vorne und - kidnapped eine Frau. Marina ist ein wenig Schauspielerin, ein wenig Pornostar, ein wenig Nutte, vor allem aber sehr attraktiv. Bis Marina ihn so liebt, wie Ricky sie, wird sie kurzerhand ans Bett gefesselt. Das große Abenteuer der Liebe beginnt...Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1990Darsteller: Victoria Abril, Antonio Banderas, Maria Barranco, Rossy de Palma, Loles Leon, Francisco Rabal, Julieta Serrano;"Labyrinth der Leidenschaften"Sexilia ist Nymphomanin und die Tochter eines berühmten Gynäkologen. Riza ist schwul und der Sohn eines entmachteten arabischen Herrschers. Unterschiedlicher kann man kaum veranlagt sein und dennoch verlieben sich die beiden ineinander. Was jedoch wie ein Happy-End klingt, ist der Beginn einer der verrücktesten und temporeichsten Sex-Komödien, die bisher gedreht wurden.Laufzeit: 94 MinutenProduktionsjahr: 1982Darsteller: Imanol Arias, Helga Line, Cecilia Roth;"Sprich mit ihr - Hable con ella"Pfleger Benigno und der ältere Schriftsteller Marco sitzen bei einer Tanz-Vorführung nebeneinander. Im Krankenhaus treffen sie sich wieder. Dort kümmert sich Benigno rührend um die schöne Balletttänzerin Alicia. Er widmet ihr nicht nur seine ganze Arbeitszeit, sondern auch seine gesamte Freizeit und Aufmerksamkeit. Denn Alicia tanzt nicht mehr. Sie liegt nach einem Autounfall im Koma. Auch Marco ist verliebt, in die stolze Stierkämpferin Lydia, die aber bei einem Kampf in der Arena so schwer verletzt wird, dass auch sie bewusstlos in die Klinik eingeliefert wird. Dort lernen sich die beiden Männer kennen und über das gemeinsame Schicksal entwickelt sich zwischen ihnen langsam eine verständnisvolle, tiefe Freundschaft. Als Marco von einer längeren Auslandsreise zurückkehrt, findet er Benigno in Untersuchungshaft vor. Er erfährt, dass sein Freund in Verdacht steht, Alicia geschwängert zu haben...Laufzeit: 109 MinutenProduktionsjahr: 2002Darsteller: Javier Camara, Leonor Watling, Dario Gandinetti, Rosario Flores;"Mein blühendes Geheimnis"Leocadia ist unglücklich. Die Hausfrau, deren Mann mit UN-Truppen in Bosnien stationiert ist, leidet unter der Trennung und dem Gedanken, dass ihre Ehe dem Ende entgegen geht. Niemand ahnt, dass sie unter dem Pseudonym "Amanda Gris" schwülstige Liebesromane schreibt. Doch mag es ihr nicht mehr so recht gelingen, eine romantische Welt in rosarot und himmelblau zu beschreiben - stattdessen unternimmt sie einen Selbstmordversuch und verfasst düstere Geschichten über den Tod. Als ihr eine Stelle bei der Tageszeitung "El Pais" angeboten wird, sieht sie ihre Chance, ihrem Doppelleben ein Ende zu machen: Sie schreibt einen glühenden Verriss über die letzten Amanda Gris-Romane.Laufzeit: 101 MinutenProduktionsjahr: 1995Darsteller: Marisa Paredes, Juan Echanove, Carmen Elias, Rossy de Palma, Chus Lampreave;"Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs"Pepa und Ivan arbeiten als Synchronsprecher. Als Ivan eines Tages mit einer anderen durchbrennt, setzt er Stimme und Technik unverfroren ein: Über den Anrufbeantworter bittet er Pepa, seine Sachen zu packen. Pepa ist außer sich und schwört Rache. Da tauchen, wie aus heiterem Himmel, illustre Gäste bei ihr auf - Freunde, Bekannte, Nachmieter, Zuschauer, Selbstmörder und Polizisten. Eigentlich wollte Pepa Ivan umbringen. Doch nun steckt sie mitten im dicksten Tohuwabohu...Laufzeit: 85 MinutenProduktionsjahr: 1988Darsteller: Antonio Banderas, Carmen Maura, Julieta Serrano, Maria Barranco, Rossy de Palma, Guillermo Montesinos, Kiti Manver, Chus Lampreave;"Das Gesetz der Begierde"Antonio entwickelt eine unerklärliche Obsession für den etwas älteren schwulen Filmregisseur Pablo Quintero. Pablo ist jedoch bereits mit Juan liiert. Als Juan Madrid für einen Aufenthalt am Meer verlässt, gelingt es Antonio, eine Liebesnacht mit Pablo zu verbringen. Das befriedigt seine Begierde aber nur kurz, denn er will den Angebeteten ganz für sich. Deshalb reist er seinem Nebenbuhler Juan hinterher und stürzt ihn von einer Klippe...Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1986Darsteller: Antonio Banderas, Carmen Maura, Eusebio Poncela, Miguel Molina, Fernando Guillen, Manuela Velasco, Nacho Martinez;"Zerrissene Umarmung"Harry Caine ist ein erblindeter Drehbuchautor, der bis zu dem Unfall, der ihm das Augenlicht raubte, unter seinem Namen, Mateo Blanco, Filme drehte. Nach dem Tod seines damaligen Produzenten Martel nimmt dessen Sohn Ray X Kontakt mit Harry auf und will ein Drehbuch von ihm, das Andenken des verabscheuten Vaters in den Schmutz ziehen soll. Caine erinnert sich zurück an die Zeit, als er für Martel den Film "Mädchen und Koffer" drehte und mit seiner Hauptdarstellerin Lena eine Affäre begann. Der Anfang einer komplizierten Tragödie, denn Lena war mit Martel liiert. Und der ist blind vor Eifersucht.Laufzeit: 127 MinutenProduktionsjahr: 2009Regie: Pedro AlmodovarDarsteller: Penelope Cruz, Jose Luis Gomez, Lluis Homar, Carmen Machi, Blanca Portillo, Alejo Sauras;"Pepi, Luci, Bom und der Rest der Bande"Pepi baut in ihrer Wohnung Marihuana an. Ihr Nachbar, ein korrupter Polizist, entdeckt die kleine Plantage und zwingt die Frau, als Preis für sein Stillschweigen, mit ihm zu schlafen. Pepi schmiedet einen Racheplan und ruft ihre Punkfreunde zu Hilfe. Sie will den Polizisten von den Bomitoni, einer Punk-Rock-Gruppe, zusammenschlagen lassen, doch es trifft nicht den Vergewaltiger, sondern dessen Zwillingsbruder. Aber Pepi hat noch einen Ersatzplan: Bom ist Pepis Freundin und Sängerin der Bomitoni. Zusammen freunden sie sich mit der masochistischen Ehefrau des Polizisten an. Die Frau namens Luci verlässt daraufhin ihren Mann und wird Boms unterwürfige Gespielin. Pepi, Luci und Bom ziehen fortan zu Dritt durch das Madrider Underground-Leben, besuchen Konzerte und feiern wilde Partys. Aber der rachsüchtige Ehemann ist nicht weit und droht die glückliche Dreisamkeit zu zerstören.Laufzeit: 78 MinutenProduktionsjahr: 1980Regie: Pedro AlmodovarDarsteller: Pedro Almodovar, Olvido Gara, Carmen Maura, Felix Rotaeta, Eva Siva;"Matador"Sex, Stierkampf, Mord - Pedro Almodóvars Frühwerk ist provokant und gewagt. Ein junger Antonio Banderas in einem Kino-Glanzstück aus der frühen Phase des spanischen Meisters.Ángel, der von seiner fanatisch religiösen Mutter ständig kontrolliert und unterdrückt wird, ist ein verschüchterter, verstörter und sexuell unerfahrener junger Mann. Um seine Männlichkeit zu demonstrieren, versucht er eines Tages Eva, die schöne Freundin seines bewunderten Stierkampflehrers Diego Montes, zu vergewaltigen. Nachdem ihm nicht einmal dies gelungen ist, bezichtigt er sich bei der Polizei wichtigtuerisch als Täter in gleich vier ungeklärten Mordfällen. Dabei weiß Ángel, da er über die übersinnliche Gabe verfügt, Gewaltverbrechen als innere Vision live mitzuerleben, als einziger, dass eigentlich seine undurchsichtige Pflichtverteidigerin María Cardenal und Diego Montes für die Bluttaten verantwortlich sind. Die Katastrophe, auf die deren unheilige Allianz unweigerlich hinausläuft, könnte somit auch allein er noch rechtzeitig verhindern ...Laufzeit: 102 MinutenProduktionsjahr: 1986Regie: Pedro AlmodovarDarsteller: Antonio Banderas, Nacho Martinez, Carmen Maura, Assumpta Serna;

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Pedro Almodovar - Die große Edition (1983-2016)...
111,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktionsjahre 1983-2016Enthaltene Filme:"Volver - Zurückkehren"Raimunda dreht gleich durch: Während vorne in ihrem Restaurant ein äußerst lebhaftes Filmteam eine ziemlich lautstarke Party feiert, lagert hinten in der Kühltruhe des Vorratsraumes ein äußerst lebloser und ziemlich schweigsamer Männerkörper: Der muss dringend da weg! Aber wie? Große Not mobilisiert Frauensolidarität und allerhand kriminelle Energie: Und so formiert sich spontan ein weibliches Leichenräumkommando, bestehend aus Raimunda, ihrer 15-jährigen Tochter Paula, einer hilfsbereiten Hure von nebenan und einiger weiterer freundlicher Nachbarinnen. Der Kadaver ist bald fort, aber die Probleme - Santa Maria! - fangen jetzt erst an ...Zur gleichen Zeit kämpft auch Raimundas Schwester Sole mit einem nicht gerade alltäglichen Schreck: Unverhofft steht der Geist ihrer verstorbenen Mutter Irene vor der Tür, und der erweckt einen überraschend vitalen Eindruck. Muttis Geist verlangt nämlich nicht nur nach neuer Frisur und frischer Farbe, sondern bittet auch um Unterschlupf bei der ziemlich verdutzten Tochter.Doch warum ist Irene von den Toten auferstanden? Der Grund dafür hängt scheinbar mit Raimunda zusammen und einem Familiengeheimnis, das die Frauen tief in ihre Vergangenheit zurückführt. Zurück in ihr Heimatdorf, nach La Mancha, wo die Toten niemals ganz tot sind , wo der Aberglaube seit jeher ein festes zu Hause hat und Wunder auf der Tagesordnung stehen ...Laufzeit: 117 MinutenProduktionsjahr: 2006Darsteller: Penelope Cruz, Lola Duenas, Carmen Maura;"High Heels"Teilnahmslos korrekt verliest die Sprecherin die Nachrichten. Inklusive der Meldung vom Tode eines Mannes - ihres Mannes. Im nächsten Satz gesteht sie unverhohlen vor laufenden Kameras, dass sie selbst die Mörderin ist. Doch auch Rebecas Mutter gibt vor, den Mord begangen zu haben. Vorausgegangen ist die Hassliebe zwischen Mutter und Tochter und der Versuch Rebecas, ihre Mutter ständig zu kopieren. Sie heiratete den Ex-Geliebten der Mutter und unterhält ein intimes Verhältnis zu einem Transvestiten. In der Nacht des Mordes gibt es jedoch noch eine dritte Frau. Wer ist die wahre Mörderin?Laufzeit: 109 MinutenProduktionsjahr: 1991Darsteller: Victoria Abril, Marisa Paredes, Miguel Bose;"Womit habe ich das verdient?"Wenn Gloria von diversen Putzjobs in ihre winzige Wohnung am hässlichen Stadtrand Madrids zurückkehrt, wartet dort schon wieder ein Berg von Arbeit auf sie: kochen, putzen, waschen, bügeln, tagaus, tagein. Und das Geld ist auch immer knapp. Freuden gibt es in Glorias Alltag keine. Ihre Sippschaft gibt dafür auch, weiß Gott, wenig Anlass. Als der tablettensüchtigen Gloria eines Tages dann auch noch die Appetitzügler ausgehen, beginnen ihre Nerven zu vibrieren: Es kommt zur Katastrophe.Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1984Darsteller: Angel de Andres-Lopez, Carmen Maura, Luis Hostalot, Ryd Hiruma, Gonzalo Suarez, Veronica Forque, Juan Martinez, Chus Lampreave;"Das Kloster zum heiligen Wahnsinn"Die Nachtclubsängerin Yolanda Bell flüchtet nach dem Herointod ihres Freundes auf der Suche nach Ruhe und innerer Einkehr in ein Frauenkloster. Dort aber ist nicht so, wie man es sich erwarten dürfte. Denn die kleine Schar der dort lebenden Nonnen - wie etwa Schwester Straßenratte und Schwester Chaos - frönt ausnahmslos äußerst exzentrische Lastern. Die rätselhafteste von allen aber ist die Oberin selbst: drogenabhängig, lesbisch und hoffnungslos in Yolanda verliebt...Laufzeit: 96 MinutenProduktionsjahr: 1983Darsteller: Carmen Maura, Julieta Serrano, Cristina S. Pascual, Marisa Paredes, Mary Carillo, Lina Canalejas;"La mala educacion - Schlechte Erziehung"In der Kreativ-Blockade steckt Regisseur Enrique Goded, ist verzweifelt auf der Suche nach einer Film-Idee. Plötzlich steht ein Typ im Büro und behauptet, ein früherer Schulfreund zu sein, mit dem ihn vor 16 Jahren mehr verband als nur das Lernen in einer Klosterschule. Er drückt Enrique die selbst verfasste Short-Story "Der Besuch" in die Hand.Laufzeit: 100 MinutenProduktionsjahr: 2004Darsteller: Gael Garcia Bernal, Fele Martinez, Daniel Gimenez Cacho, Lluis Homar, Francisci Boira;"Alles über meine Mutter"Als ihr Sohn von einem Auto überfahren wird, nachdem sie ihn in die Erstaufführung von "Endstation Sehnsucht" eingeladen hat, macht Manuela sich auf die Suche nach seinem Vater. Sie möchte den letzten Wunsch des Jungen erfüllen und fährt nach Barcelona um "Lola" zu finden. Sie trifft den Transvestiten Agrado, mit dem sie früher auf den Strich gegangen ist, und die Nonne Rosa.Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1999Darsteller: Cecilia Roth, Marisa Paredes, Penelope Cruz, Candela Pena;"Kika"Kika ist jung, verführerisch, naiv und durchaus katastrophenerprobt...Zudem stets in Abenteuer verstrickt, manchmal unabsichtlich, doch selten unfreiwillig. Kika lebt mit dem Fotografen Ramon zusammen. Ramons Spezialität sind Fotos von Damendessous. Kika liebt Ramon und Ramon liebt Kika, aber: Kika und Ramon sind inkompatibel und verstehen sich nicht. Zu dem Labyrinth der Leidenschaft, das sich um Kika herum aufbaut, gehört auch der amerikanische Schriftsteller Nicolas. Kika schläft ein bisschen mit Nicolas. Ramon hat keine Ahnung von diesem Verhältnis, ebenso wenig wie Kika etwas über Ramons Beziehung zu der schrillen Moderatorin Andrea Caracortada weiß und darüber, was Ramon mit deren Gesichtsnarbe zu tun hat.Laufzeit: 109 MinutenProduktionsjahr: 1993Darsteller: Victoria Abril, Alex Casanovas, Peter Coyote, Rossy de Palma, Veronica Forque;"Atame - Fessle mich!"Ricky ist 23, hat ein paar Mark und ist gerade aus der Irrenanstalt entlassen worden. Nicht ohne der Anstaltsleitung vorher versprechen zu müssen, ein "normales" Leben zu führen: Eine Frau finden, eine Familie zu gründen und Arbeit suchen. Ricky weiß, dass der Normalzustand ein Luxus ist, den er mit Gewalt erobern muss. Er beginnt von vorne und - kidnapped eine Frau. Marina ist ein wenig Schauspielerin, ein wenig Pornostar, ein wenig Nutte, vor allem aber sehr attraktiv. Bis Marina ihn so liebt, wie Ricky sie, wird sie kurzerhand ans Bett gefesselt. Das große Abenteuer der Liebe beginnt...Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1990Darsteller: Victoria Abril, Antonio Banderas, Maria Barranco, Rossy de Palma, Loles Leon, Francisco Rabal, Julieta Serrano;"Labyrinth der Leidenschaften"Sexilia ist Nymphomanin und die Tochter eines berühmten Gynäkologen. Riza ist schwul und der Sohn eines entmachteten arabischen Herrschers. Unterschiedlicher kann man kaum veranlagt sein und dennoch verlieben sich die beiden ineinander. Was jedoch wie ein Happy-End klingt, ist der Beginn einer der verrücktesten und temporeichsten Sex-Komödien, die bisher gedreht wurden.Laufzeit: 94 MinutenProduktionsjahr: 1982Darsteller: Imanol Arias, Helga Line, Cecilia Roth;"Sprich mit ihr - Hable con ella"Pfleger Benigno und der ältere Schriftsteller Marco sitzen bei einer Tanz-Vorführung nebeneinander. Im Krankenhaus treffen sie sich wieder. Dort kümmert sich Benigno rührend um die schöne Balletttänzerin Alicia. Er widmet ihr nicht nur seine ganze Arbeitszeit, sondern auch seine gesamte Freizeit und Aufmerksamkeit. Denn Alicia tanzt nicht mehr. Sie liegt nach einem Autounfall im Koma. Auch Marco ist verliebt, in die stolze Stierkämpferin Lydia, die aber bei einem Kampf in der Arena so schwer verletzt wird, dass auch sie bewusstlos in die Klinik eingeliefert wird. Dort lernen sich die beiden Männer kennen und über das gemeinsame Schicksal entwickelt sich zwischen ihnen langsam eine verständnisvolle, tiefe Freundschaft. Als Marco von einer längeren Auslandsreise zurückkehrt, findet er Benigno in Untersuchungshaft vor. Er erfährt, dass sein Freund in Verdacht steht, Alicia geschwängert zu haben...Laufzeit: 109 MinutenProduktionsjahr: 2002Darsteller: Javier Camara, Leonor Watling, Dario Gandinetti, Rosario Flores;"Mein blühendes Geheimnis"Leocadia ist unglücklich. Die Hausfrau, deren Mann mit UN-Truppen in Bosnien stationiert ist, leidet unter der Trennung und dem Gedanken, dass ihre Ehe dem Ende entgegen geht. Niemand ahnt, dass sie unter dem Pseudonym "Amanda Gris" schwülstige Liebesromane schreibt. Doch mag es ihr nicht mehr so recht gelingen, eine romantische Welt in rosarot und himmelblau zu beschreiben - stattdessen unternimmt sie einen Selbstmordversuch und verfasst düstere Geschichten über den Tod. Als ihr eine Stelle bei der Tageszeitung "El Pais" angeboten wird, sieht sie ihre Chance, ihrem Doppelleben ein Ende zu machen: Sie schreibt einen glühenden Verriss über die letzten Amanda Gris-Romane.Laufzeit: 101 MinutenProduktionsjahr: 1995Darsteller: Marisa Paredes, Juan Echanove, Carmen Elias, Rossy de Palma, Chus Lampreave;"Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs"Pepa und Ivan arbeiten als Synchronsprecher. Als Ivan eines Tages mit einer anderen durchbrennt, setzt er Stimme und Technik unverfroren ein: Über den Anrufbeantworter bittet er Pepa, seine Sachen zu packen. Pepa ist außer sich und schwört Rache. Da tauchen, wie aus heiterem Himmel, illustre Gäste bei ihr auf - Freunde, Bekannte, Nachmieter, Zuschauer, Selbstmörder und Polizisten. Eigentlich wollte Pepa Ivan umbringen. Doch nun steckt sie mitten im dicksten Tohuwabohu...Laufzeit: 85 MinutenProduktionsjahr: 1988Darsteller: Antonio Banderas, Carmen Maura, Julieta Serrano, Maria Barranco, Rossy de Palma, Guillermo Montesinos, Kiti Manver, Chus Lampreave;"Das Gesetz der Begierde"Antonio entwickelt eine unerklärliche Obsession für den etwas älteren schwulen Filmregisseur Pablo Quintero. Pablo ist jedoch bereits mit Juan liiert. Als Juan Madrid für einen Aufenthalt am Meer verlässt, gelingt es Antonio, eine Liebesnacht mit Pablo zu verbringen. Das befriedigt seine Begierde aber nur kurz, denn er will den Angebeteten ganz für sich. Deshalb reist er seinem Nebenbuhler Juan hinterher und stürzt ihn von einer Klippe...Laufzeit: 97 MinutenProduktionsjahr: 1986Darsteller: Antonio Banderas, Carmen Maura, Eusebio Poncela, Miguel Molina, Fernando Guillen, Manuela Velasco, Nacho Martinez;"Zerrissene Umarmung"Harry Caine ist ein erblindeter Drehbuchautor, der bis zu dem Unfall, der ihm das Augenlicht raubte, unter seinem Namen, Mateo Blanco, Filme drehte. Nach dem Tod seines damaligen Produzenten Martel nimmt dessen Sohn Ray X Kontakt mit Harry auf und will ein Drehbuch von ihm, das Andenken des verabscheuten Vaters in den Schmutz ziehen soll. Caine erinnert sich zurück an die Zeit, als er für Martel den Film "Mädchen und Koffer" drehte und mit seiner Hauptdarstellerin Lena eine Affäre begann. Der Anfang einer komplizierten Tragödie, denn Lena war mit Martel liiert. Und der ist blind vor Eifersucht.Laufzeit: 127 MinutenProduktionsjahr: 2009Regie: Pedro AlmodovarDarsteller: Penelope Cruz, Jose Luis Gomez, Lluis Homar, Carmen Machi, Blanca Portillo, Alejo Sauras;"Pepi, Luci, Bom und der Rest der Bande"Pepi baut in ihrer Wohnung Marihuana an. Ihr Nachbar, ein korrupter Polizist, entdeckt die kleine Plantage und zwingt die Frau, als Preis für sein Stillschweigen, mit ihm zu schlafen. Pepi schmiedet einen Racheplan und ruft ihre Punkfreunde zu Hilfe. Sie will den Polizisten von den Bomitoni, einer Punk-Rock-Gruppe, zusammenschlagen lassen, doch es trifft nicht den Vergewaltiger, sondern dessen Zwillingsbruder. Aber Pepi hat noch einen Ersatzplan: Bom ist Pepis Freundin und Sängerin der Bomitoni. Zusammen freunden sie sich mit der masochistischen Ehefrau des Polizisten an. Die Frau namens Luci verlässt daraufhin ihren Mann und wird Boms unterwürfige Gespielin. Pepi, Luci und Bom ziehen fortan zu Dritt durch das Madrider Underground-Leben, besuchen Konzerte und feiern wilde Partys. Aber der rachsüchtige Ehemann ist nicht weit und droht die glückliche Dreisamkeit zu zerstören.Laufzeit: 78 MinutenProduktionsjahr: 1980Regie: Pedro AlmodovarDarsteller: Pedro Almodovar, Olvido Gara, Carmen Maura, Felix Rotaeta, Eva Siva;"Matador"Sex, Stierkampf, Mord - Pedro Almodóvars Frühwerk ist provokant und gewagt. Ein junger Antonio Banderas in einem Kino-Glanzstück aus der frühen Phase des spanischen Meisters.Ángel, der von seiner fanatisch religiösen Mutter ständig kontrolliert und unterdrückt wird, ist ein verschüchterter, verstörter und sexuell unerfahrener junger Mann. Um seine Männlichkeit zu demonstrieren, versucht er eines Tages Eva, die schöne Freundin seines bewunderten Stierkampflehrers Diego Montes, zu vergewaltigen. Nachdem ihm nicht einmal dies gelungen ist, bezichtigt er sich bei der Polizei wichtigtuerisch als Täter in gleich vier ungeklärten Mordfällen. Dabei weiß Ángel, da er über die übersinnliche Gabe verfügt, Gewaltverbrechen als innere Vision live mitzuerleben, als einziger, dass eigentlich seine undurchsichtige Pflichtverteidigerin María Cardenal und Diego Montes für die Bluttaten verantwortlich sind. Die Katastrophe, auf die deren unheilige Allianz unweigerlich hinausläuft, könnte somit auch allein er noch rechtzeitig verhindern ...Laufzeit: 102 MinutenProduktionsjahr: 1986Regie: Pedro AlmodovarDarsteller: Antonio Banderas, Nacho Martinez, Carmen Maura, Assumpta Serna;

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot