Angebote zu "Ihren" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Elena Undone
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Elena ist seit 15 Jahren mit einem konservativen, homophoben Pastor verheiratet und Mutter eines Sohns. Still und geduldig fügt sie sich in ihre Rolle. Auf einer Informationsveranstaltung des örtlichen Adoptionszentrums trifft sie die offen lesbisch lebende Autorin Peyton. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und eine tiefe Freundschaft voller Vertrauen entsteht. Doch diese ist nicht ganz so platonisch, wie Elena sich das einzureden versucht, denn ihre Begegnungen sind von spürbarer, knisternder Erotik und überwältigender Anziehung geprägt. Elena, die noch nie eine Frau geküsst hat, scheut sich, Peytons Werben nachzugeben. Sie will ihre Familie nicht zerstören. Aber sie ist letzten Endes machtlos und schnell finden sich die beiden Frauen in einer leidenschaftlichen Affäre wieder. Das Drama nimmt seinen Lauf, als Elenas Gatte von ihren außerehelichen Aktivitäten erfährt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Vorbild und Vorurteil
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Einige frauenliebende Schweizer Sportlerinnen wie die Fussballerin Ramona Bachmann gehen offen mit ihrer Homosexualität um, andere verbergen ihr Privatleben. Die Autorinnen führten mit 26 lesbischen Spitzensportlerinnen ausführliche Gespräche und geben ihnen in diesem Buch eine Stimme. Die Porträtierten erbringen Höchstleistungen in unterschiedlichen Disziplinen wie Handball, Fussball, Ski Alpin, Leichtathletik, Boxen, Triathlon oder Judo. Sie stammen aus verschiedenen Generationen und erzählen offen über ihren Werdegang- und sie reflektieren, welche Rolle es spielte oder spielt, dass sie lesbisch sind. Wann und wie hatten sie ihr Coming-out? Ist Homosexualität auch heute noch von Bedeutung, wenn es um Sponsorenverträge geht? Die Antworten fallen unterschiedlich aus. Für ältere Ikonen im Schweizer Spitzensport ist der offene Umgang mit dem Thema Frauenliebe bis heute undenkbar, für viele jüngere Sportlerinnen ist er selbstverständlich.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Elena Undone
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Elena ist seit 15 Jahren mit einem konservativen, homophoben Pastor verheiratet und Mutter eines Sohns. Still und geduldig fügt sie sich in ihre Rolle. Auf einer Informationsveranstaltung des örtlichen Adoptionszentrums trifft sie die offen lesbisch lebende Autorin Peyton. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und eine tiefe Freundschaft voller Vertrauen entsteht. Doch diese ist nicht ganz so platonisch, wie Elena sich das einzureden versucht, denn ihre Begegnungen sind von spürbarer, knisternder Erotik und überwältigender Anziehung geprägt. Elena, die noch nie eine Frau geküsst hat, scheut sich, Peytons Werben nachzugeben. Sie will ihre Familie nicht zerstören. Aber sie ist letzten Endes machtlos und schnell finden sich die beiden Frauen in einer leidenschaftlichen Affäre wieder. Das Drama nimmt seinen Lauf, als Elenas Gatte von ihren außerehelichen Aktivitäten erfährt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Vorbild und Vorurteil
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einige frauenliebende Schweizer Sportlerinnen wie die Fussballerin Ramona Bachmann gehen offen mit ihrer Homosexualität um, andere verbergen ihr Privatleben. Die Autorinnen führten mit 26 lesbischen Spitzensportlerinnen ausführliche Gespräche und geben ihnen in diesem Buch eine Stimme. Die Porträtierten erbringen Höchstleistungen in unterschiedlichen Disziplinen wie Handball, Fussball, Ski Alpin, Leichtathletik, Boxen, Triathlon oder Judo. Sie stammen aus verschiedenen Generationen und erzählen offen über ihren Werdegang- und sie reflektieren, welche Rolle es spielte oder spielt, dass sie lesbisch sind. Wann und wie hatten sie ihr Coming-out? Ist Homosexualität auch heute noch von Bedeutung, wenn es um Sponsorenverträge geht? Die Antworten fallen unterschiedlich aus. Für ältere Ikonen im Schweizer Spitzensport ist der offene Umgang mit dem Thema Frauenliebe bis heute undenkbar, für viele jüngere Sportlerinnen ist er selbstverständlich.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Modern Love
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir lesen immer noch dieselben alten Liebesgedichte und Liebesgeschichten, aber die dort beschriebene romantische Mann-Frau-Beziehung ist längst überholt, meint Eva Illouz, die Expertin der "modern love". "Liebe wird oft überbewertet", behauptet Christiane Rösinger. Ist das so? Wie ist es mit der Liebe heute? Und wie (er)leben wir sie? Als Single, moderne Suffragette, als Teil einer Patchwork-Familie, in einer Pendel- und Wochenendbeziehung, einer Ehe, mit oder ohne Kinder? Queer, lesbisch oder schwul? Die in diesem Band versammelten Geschichten sind neu und nähern sich dem Thema Liebe in all ihren Spielarten frisch, unerschrocken, ehrlich und von vielen überraschenden Seiten. Mit Texten von Eva Illouz, Christiane Rösinger, Robin Black, Nora Ephron, Siri Hustvedt, Marc Fischer, Maxim Biller, Imran Ayata, Anna Katharina Hahn, Katja Kullmann, Kathrin Schmidt, Ralf Rothmann, Zadie Smith, Caroline Emcke und anderen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Modern Love
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir lesen immer noch dieselben alten Liebesgedichte und Liebesgeschichten, aber die dort beschriebene romantische Mann-Frau-Beziehung ist längst überholt, meint Eva Illouz, die Expertin der "modern love". "Liebe wird oft überbewertet", behauptet Christiane Rösinger. Ist das so? Wie ist es mit der Liebe heute? Und wie (er)leben wir sie? Als Single, moderne Suffragette, als Teil einer Patchwork-Familie, in einer Pendel- und Wochenendbeziehung, einer Ehe, mit oder ohne Kinder? Queer, lesbisch oder schwul? Die in diesem Band versammelten Geschichten sind neu und nähern sich dem Thema Liebe in all ihren Spielarten frisch, unerschrocken, ehrlich und von vielen überraschenden Seiten. Mit Texten von Eva Illouz, Christiane Rösinger, Robin Black, Nora Ephron, Siri Hustvedt, Marc Fischer, Maxim Biller, Imran Ayata, Anna Katharina Hahn, Katja Kullmann, Kathrin Schmidt, Ralf Rothmann, Zadie Smith, Caroline Emcke und anderen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Frischer Wind am Wolfgangsee
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Weissen Rössl ... spielt dieser Roman nicht, aber am romantischen Wolfgangsee im Salzkammergut. Dort arbeitet Vanessa in einem Gasthaus, das sie mit ihren Eltern führt. Ihre Neigung gilt nicht nur dieser Welt, sondern auch: Frauen. Als sie sich an ihrem 27. Geburtstag vor ihren engsten Freundinnen als lesbisch outet, sind diese sogleich eifrig bemüht, ihr eine Freundin zu verschaffen. Ohne Erfolg.Unter fragwürdigen Umständen lernt Vanessa kurze Zeit später die dynamische Unternehmensberaterin Louise Stern kennen. Trotz ihrer sehr unterschiedlichen Hintergründe - Louise hat ein Hochschulstudium und Kunden in ganz Europa, Vanessa eine Kochlehre und ihr Zuhause im Salzkammergut - funkt es zwischen den beiden. Eine Beziehung droht zunächst an scheinbaren Unvereinbarkeiten zu scheitern. Zudem kann sich Vanessa nicht überwinden, ihren Eltern reinen Wein einzuschenken. Zu groß ist ihre Sorge, sie zu enttäuschen.Doch dann braucht Louise krankheitsbedingt Unterstützung, und Vanessa zögert trotz aller Ängste keine Sekunde. Die Beziehung wird offiziell. Die Reaktion der konservativ eingestellten Eltern übertrifft die schlimmsten Erwartungen. Doch Vanessa nimmt den Kampf um ihre Freiheit, so zu leben und zu lieben, wie es sie glücklich macht, und um ihre Beziehung zu Louise tapfer auf sich - und wächst dabei über sich selbst hinaus...

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Frischer Wind am Wolfgangsee
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Weissen Rössl ... spielt dieser Roman nicht, aber am romantischen Wolfgangsee im Salzkammergut. Dort arbeitet Vanessa in einem Gasthaus, das sie mit ihren Eltern führt. Ihre Neigung gilt nicht nur dieser Welt, sondern auch: Frauen. Als sie sich an ihrem 27. Geburtstag vor ihren engsten Freundinnen als lesbisch outet, sind diese sogleich eifrig bemüht, ihr eine Freundin zu verschaffen. Ohne Erfolg.Unter fragwürdigen Umständen lernt Vanessa kurze Zeit später die dynamische Unternehmensberaterin Louise Stern kennen. Trotz ihrer sehr unterschiedlichen Hintergründe - Louise hat ein Hochschulstudium und Kunden in ganz Europa, Vanessa eine Kochlehre und ihr Zuhause im Salzkammergut - funkt es zwischen den beiden. Eine Beziehung droht zunächst an scheinbaren Unvereinbarkeiten zu scheitern. Zudem kann sich Vanessa nicht überwinden, ihren Eltern reinen Wein einzuschenken. Zu groß ist ihre Sorge, sie zu enttäuschen.Doch dann braucht Louise krankheitsbedingt Unterstützung, und Vanessa zögert trotz aller Ängste keine Sekunde. Die Beziehung wird offiziell. Die Reaktion der konservativ eingestellten Eltern übertrifft die schlimmsten Erwartungen. Doch Vanessa nimmt den Kampf um ihre Freiheit, so zu leben und zu lieben, wie es sie glücklich macht, und um ihre Beziehung zu Louise tapfer auf sich - und wächst dabei über sich selbst hinaus...

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Zwei fast perfekte Schwestern
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Roman von Michaela Grünig ist eine warmherzig-humorvolle Geschichte über zwei ungleiche Schwestern und ihren Weg zum Glück und zur großen Liebe: Seit ihrer Kindheit bewundert die Lektorin Stephanie Lenz ihre ältere Schwester Lily, die bei der Verteilung des elterlichen Genguts eindeutig das bessere Los erwischt hat. Lily ist schön, beliebt und hat einen tollen Mann geheiratet. Stephanie fühlt sich dagegen oft vom Alltag überfordert.Wie rettet man sich zum Beispiel vor der Liebeserklärung seines neuen Chefs, ohne die Karriere zu ruinieren? Stephanie hat eine scheinbar geniale Idee: Sie behauptet einfach, sie sei lesbisch. Zum Glück steht Lily als Begleitung für die Firmenfeier bereit. Als 'Vorzeige-Lesbe' des Verlags läuft es beruflich ausgezeichnet für Stephanie, bald darf sie den Bestseller-Autor Bernhard Otto betreuen. Der ist ihr nur dummerweise unerwartet sympathisch, und dann fällt auch noch Alibi-Partnerin Lily aus, deren Leben sich nach dem Fremdgehen ihres Mannes im freien Fall zu befinden scheint.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot